es geht weiter…durch Belgien nach Frankreich So.09.August2009

aufgestanden; schlechte laune – warum weiss der fuchs; kaffee am strand; geduscht

weiter nach terneuzen, gent, brugge (stadt angeschaut) oostende (durchfahrt) calais (verfahren) cap blanc nez angekommen – wilde

steile klippen; schoener strand aber leider kuehl und windig – wir muessen weiter in den sueden, zunaechst aber direkt an der klippe uebernachtet

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.